Fortbildungen

Unsere Fortbildungsangebote

Wir bieten Fortbildungen in den Bereichen Yoga, Pranayama, Meditation, (Yoga)-Psychologie und westlicher und östlicher Philosophie an. Unser Angebot richtet sich überwiegend an Yogalehrer*innen und Interessierte mit eigener langjähriger Yogaerfahrung. Die Fortbildungen finden in Hamburg oder etwas außerhalb in Seminarhäusern mit naturnaher Umgebung statt. Mit unserem Angebot möchten wir dich einladen, auf unterschiedliche Weise mit Yoga in Kontakt zu kommen und intensiv den ganz eigenen Weg des Yoga zu beschreiten. Wie auch immer du deine Fortbildungszeit nutzen möchtest, ob als Selbsterfahrung, Selbststudium oder als Weiterbildung, wir wünschen dir eine wunderbare, inspirierende Zeit.

Ansprechpartnerin

Kerstin Mattmüller

Tel.: 040 – 21 00 71 71
E-Mail: k.mattmueller@himalaya-institut.de

Auf der Suche nach dem Wesentlichen

Philosophie, Psychologie, Selbsterfahrung, Selbststudium

In der Routine des Alltags haben wir selten Gelegenheit, uns auf das Wesentliche im Leben zu besinnen: Was macht mein Leben lebenswert? Wofür stehe ich jeden Tag auf? Welches sind die Werte, die mich vorantreiben?

Du bist mit diesen Fragen nicht allein.

In dieser Fortbildung hast Du die Gelegenheit, in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter Antworten auf die großen Fragen des Lebens zu suchen.

Modul 2 Kosten: 1.280 € je Modul Termine: 07.2021 – 12.2021
Modul 3 Kosten: 1.280 € je Modul Termine: 02. 2022– 10.2022
weitere Details zu dieser Fortbildung

Pranayama – Atem und Achtsamkeit

Pranayama, Achtsamkeit, Meditation

Im Fokus dieser Fortbildung stehen Atem und Achtsamkeit. Die Schulung des Atems und der bewusste Umgang mit dem Atem gehören neben dem Üben von Asanas, der Kontemplation und Meditation zu den zentralen Themen des Yoga. Pranayama ist ein Üben auf der feinstofflichen Ebene. Durch den achtsamen Umgang mit dem Atem wird prana, die Lebensenergie, erfahrbar und kann sanft gelenkt werden.

Einjährige Fortbildung Kosten: 2.200 € zzgl. Verpflegung Termine: 03.2022 – 03.2023
weitere Details zu dieser Fortbildung

Therapeutisches Begleiten

Selbsterfahrung, körperzentrierte Psychotherapie

Yoga unterrichten heißt, Menschen einen Weg weisen. Dazu wird in uns der Geist angesprochen, der sich entfalten will. Viele Teile in uns sperren sich gegen dieses Wachstum, diese Befreiung. Das innere Kind in uns verlangt noch manches, bevor es wachsen kann. Unbewusst sind wir mit Schicksalen und destruktiven Verhaltensweisen und Krankheiten unserer Familie verstrickt. Unser freier Wille wird stark vom Unbewussten beherrscht, oft quälen wir uns, statt uns frei zu entfalten.

Einjährige Fortbildung Kosten: 3.150 €
zzgl. Verpflegung
Termin: 10.2022 – 09.2023
weitere Details zu dieser Fortbildung

ROY – Resilienzorientierter Yoga

Yoga, Resilienz, Yogapsychotherapie, Selbsterfahrung

Mit achtsamem Yoga der inneren Kraft begegnen, sie stärken und weitergeben

In dieser Fortbildung entdecken wir, welche wirksamen Schätze uns ein achtsamer, resilienzorientierter Yoga bietet, um das physische, emotionale, mentale und spirituelle Bewusstsein weiter zu entwickeln und somit die innere Widerstandskraft zu stärken.

Die neue Fortbildung des Himalaya Instituts e.V. für Yogalehrer*innen und/oder langjährig erfahrene Yoga-Praktizierende aus einem therapeutischem Berufsfeld

Fortbildung an 5 Wochenenden Kosten: 1700 € Termin: 02.2022 – 10.2022
weitere Details zu dieser Fortbildung

Das 1×1 der Yogatherapie

Yoga und Medizin

Yoga ist eine lebendige Beziehung zwischen Körper, Atem, Geist und Seele. Lebendig heißt, Yoga richtet sich an den Übenden und dem Moment aus. Dieser Ansatz wird insbesondere in der Yogatherapie berücksichtigt, um gesundheitliche Beschwerden und Einschränkungen zu lindern oder zu beheben. Hier spiegeln sich die uralten Weisheiten des Yoga und die Erkenntnisse aus der modernen Medizin wider. Eine Kombination, die unabhängig vom Yogastil und von Traditionen die heutigen Anforderungen an eine ausgewogene, gesunde und wirksame Yogapraxis berücksichtigt.

Einjährige Fortbildung Kosten: 1395 € Termin: 08.2022 – 06.2023
weitere Details zu dieser Fortbildung

Svastha Yogatherapie

Yoga, Medizin, Ayurveda

Dieses fundierte Programm ist in der Zusammenarbeit der beiden Ärzte Ganesh Mohan und Dr. Günter Niessen entstanden. Es basiert auf den Lehren von Sri T.K.V. Krishnamacharya, dem Ayurveda und der modernen Medizin.

Svastha bedeutet übersetzt aus dem Sanskrit „umfassendes Wohlbefinden“. Dieses steht im Fokus der Fortbildung für Yogalehrer*innen und regelmäßig Praktizierende. Das Programm ist in 7 Module von jeweils 5 Tagen unterteilt. In Kooperation mit Dr. Günter Niessen und seinem Team und dem Himalaya Institut finden zwei Module pro Jahr in Hamburg statt.

Modul 1 Kosten: 610,00 € pro Modul Termin: 22.09.21 – 26.09.21
Modul 2 Kosten: 610,00 € pro Modul Termin: 29.01.22 – 02.02.22
Modul 3 Kosten: 610,00 € pro Modul Termin: 23.10.22 – 27.10.22
weitere Details zu dieser Fortbildung