Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
5.02.2022
10:00 - 18:00


Bluthochdruck wird oft nicht wahrgenommen und somit auch unterschätzt. Häufig wissen die Betroffenen nichts von ihrem hohen Blutdruck. Die Gefahr von Folgeschäden erhöht sich ganz leise. Eine aktuelle Studie ergab, dass der Lockdown mit einem deutlichen Anstieg des systolischen Blutdrucks verbunden war. Zusätzlich steigt das Risiko im Alter.

Wir erfahren, welche Asanas und Atemübungen zur Stabilisierung oder sogar Senkung des Blutdruckes beitragen können und was im täglichen Leben hilfreich ist. Tipps, wie wir im Unterricht möglicherweise Praktizierende mit Bluthochdruck erkennen können, runden den Workshop ab.

zur Seminarreihe „Angewandte Yogatherapie“ – Wohlbefinden auf der Matte und im Alltag.

Das Seminar findet ONLINE über Zoom statt.

Seminarzeiten von 10:00 – 18:00 Uhr

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Seminargebühr Standard *Online* €125,00
Seminargebühr Mitglied *Online*
15% Rabatt als Vereinsmitglied
€106,25
Seminargebühr ermässigt *Online*
15% Rabatt für Schüler/Studenten/Arbeitslose/Rentner/Schwerbehinderte
€106,25