Workshops und Seminare - Einzelansicht

zurück zur Übersicht

Kosten:

380 €

Frühbucherrabatt bis:

28.07.2019

 

Achtung:

Das Seminar beginnt am Samstag um 10.00 und endet am Mittwoch um 16.00 Uhr
Die genauen Anfangs- und Endzeiten an den anderen Tagen werden vor Ort mit den TeilnehmerInnen besprochen.

Leitung:

Ashutosh und Andrea Sharma

Ort:

Hamburg

ASHU-219-H

zur Anmeldung

HATHA YOGA INTENSIV

Intensivseminar mit Ashutosh Sharma

Dieses Intensiv-Seminar bietet allen Yogapraktizierenden und Yogalehrenden die Möglichkeit, beim Üben eine neue Tiefe und innere Achtsamkeit zu erfahren, die ganz natürlich in einen meditativen Zustand führen. Âsana als Meditation zu erfahren bedeutet, beim Üben von Hatha Yoga die rein körperliche Ebene und den analysierenden und bewertenden Teil unseres Verstandes hinter sich zu lassen. Die Präzision im Üben oder Unterrichten wird dabei nicht vernachlässigt. Stattdessen wird ein verfeinertes und differenziertes Wahrnehmen von Âsanas kultiviert.

Dieses Seminar wird unter anderem folgende Übungen und Themen beinhalten:

- Philosophie des Hatha Yoga in der Himalaya Tradition

- Âsana-Analyse

- Koordination von Atmung und Bewegung

- Pranayama/ Nadi Shodanam/ Agni Sara

- Tiefenentspannungs- und Reinigungsübungen

- Âsana als Meditation

- Vorbereitung für die Meditation

Das Seminar findet auf Englisch, mit deutscher Übersetzung, statt.


Ashutosh Sharma

Ashutosh Sharma
International praktizierender Yogalehrer seit über 18 Jahren. Studium an verschiedenen Yogaschulen in Rishikesh, Indien.
Seit 1992 direkter Schüler von Swami Veda Bharati.



Andrea Sharma

Andrea Sharma

Yogalehrerin, anthroposophische Sozialtherapeutin. Gemeinsame Kurs- und Seminararbeit mit Ashutosh Sharma seit 1996. Lebte von 1994 -2000 in der Arbeits- und Lebensgemeinschaft des Himalaya Instituts in Ahrensburg.