Workshops und Seminare - Einzelansicht

zurück zur Übersicht

Kosten:

auf Spendenbasis €

 

Flyer zum Tag der Meditation

 

Informationen:

MAHĀ MṚTYUṂJAYA MANTRA  - PDF

MAHĀ MṚTYUṂJAYA MANTRA  - Aufnahme


Leitung:

Verschiedene

Ort:

Hamburg

TAG DER MEDITATION (ab 4 Uhr)

 
Am 22. Februar 2020 laden wir wieder herzlich ein zum
Offenen Tag der Meditation

Gemeinsame Meditation verbindet und schafft eine besondere Atmosphäre der Konzentration, Stille und Freundschaft. Mit dem MAHĀ MṚTYUṂJAYA MANTRA besingen wir in der Fastenzeit den Sieg über den Tod und bitten um Gesundheit und Lebenskraft, für uns und alle Wesen. Mitglieder und Gäste, regelmäßig Übende ebenso wie Neugierige, Yogaübende und Anfänger*innen – Jede*r ist herzlich willkommen und sitzt, so lange sie oder er mag oder kann.
 
ABLAUF
 
ANKOMMEN
Wir treffen uns am Samstag, den 22. Februar ab 3:30 Uhr im Himalaya Institut Hamburg. Bis 3:45 Uhr sollten alle eingetroffen sein, die um 4:00 Uhr beginnen möchten. Wer später dazukommt wird gebeten, jeweils 15 Minuten vor der vollen Stunde da zu sein.
 
KLEIDUNG
Zum Sitzen ist bequeme Kleidung sinnvoll sowie warme Socken. Der Raum ist geheizt, aber wer kälteempfindlich ist bringt sich gerne Tuch oder Pullover mit. Ein Umkleideraum ist vorhanden.
 
STILLE
Wir meditieren gemeinsam für 50 Minuten in der Stille. Jeweils zur vollen Stunde beginnen wir mit einer 5-minütigen Mantra-Rezitation, werden dann still und enden 5 Minuten vor der vollen Stunde wieder mit der Mantra Rezitation. Im Raum ist immer ein*e Yoga-/Meditationslehrer*in anwesend.
 
DAZUKOMMEN UND HINAUSGEHEN
Wer später als 4:00 Uhr beginnen möchte, kann zu jeder vollen Stunde dazukommen. Der Raum wird jeweils gemeinsam mit einem*r Yoga-/Meditationslehrer*in betreten. Wer hineinkommt, setzt sich und stimmt in das Mantra ein. Wer den Raum verlässt, geht möglichst während der Rezitation zur vollen Stunde. Aber auch zwischendurch kann der Raum - leise und respektvoll - verlassen werden.
 
AUSRUHEN & STÄRKUNG
Ein Ruheraum mit Matten und Stühlen zum Hinlegen wird eingerichtet sein. Auch Tee und Kekse sind vorhanden und ein Platz für Austausch am Empfang.
 

ab 03:30 Uhr         Ankommen und umziehen
03:45 – 04:00 Uhr Eintreten, Platz einrichten
04:00 – 05:00 Uhr Erste Stunde der Stille
04:00 – 04:05 Uhr Rezitation des Mantra
04:05 – 04:55 Uhr Stille
04:55 – 05:05 Uhr Rezitation u. Hinein/Hinausgehen
05:05 – 05:55 Uhr Stille
05:55 – 06:05 Uhr Rezitation u. Hinein/Hinausgehen
stündlich bis 12:00 Gleicher Ablauf wie oben

PAUSE (laufend)
mit Tee, Kekse & Austausch im Empfangsbereich
Ausruhen in Stille auf Matten, Stühlen, Decken in einem separaten Raum
 
 


Verschiedene

Verschiedene Keine weiteren Informationen zu diesem Dozenten verfügbar.